Gleitschirmschule Aerogen - Ausbildung
 

Grundkurs (inkl. 10 Höhenflüge): € 565,-

Grundkurs (ohne Höhenflüge): € 355,-

Hier lernst Du nach einer ausführlichen Einweisung, in kleinen Schritten, in der Ebene und am flachen Hang starten, steuern und landen, um dann bei kontinuierlicher Steigerung der Starthöhe, die erlernten Techniken, bei kurzen Flügen, mit geringem Bodenabstand, umzusetzen. Theoretische Grundlagen in allen Fachbereichen werden schon im Grundkurs vermittelt. Um sich an größere Höhen zu gewöhnen und einen umfassenden Eindruck vom Fliegen zu gewinnen, werden die ersten 10 Höhenflüge bereits im Rahmen des Grundkurs durchgeführt. Diese ersten Höhenflüge finden, wegen der wesentlich größeren Flughöhe, im Höhenfluggelände, an den Terminen der Höhenflugkurse statt (siehe Terminplan).
Dauer ca. 4 Tage am Übungshang und ca. 2 - 3 Tage für die Höhenflüge. Flugausrüstung wird von Aerogen gestellt.

Vorraussetzungen: Normale Kondition und Beweglichkeit

Lerninhalte: Aufziehen und stabilisieren des Gleitschirmes, Startlauf, Start, Flug, Kurvenflug, Steuertechniken, Theorie, Höhenflüge, Kreis, Landeeinteilung, Landung.

Kursziel: selbständiges starten, steuern und landen, Vorbereitung auf den Höhenflugkurs.

ACHTUNG: Wetterbedingt kann ein Kurs kurzfristig verschoben werden, deshalb ist es unerläßlich am Abend vor Kursbeginn die genauen Angaben über Zeit, Ort und Treffpunkt zu erfragen. Ausgefallene Schulungstage können selbstverständlich nachgeholt werden.
 

 

 GLEITSCHIRMFLIEGEN

 SCHNUPPERKURS

 GRUNDKURS

 HÖHENFLUGKURS

 KOMBIKURS

 FLUGGELÄNDE

 PREISLISTE

 GUTSCHEIN

 ANMELDUNG


Gleitschirmlandung